Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Apotheke der Heilpilze

Apotheke der Heilpilze
€ 20,50 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

  • SW10462
Apotheke der Heilpilze Kompendium der Mykotherapie: Einsatzmöglichkeiten der wichtigsten... mehr
Produktinformationen "Apotheke der Heilpilze"

Apotheke der Heilpilze

Kompendium der Mykotherapie: Einsatzmöglichkeiten der wichtigsten Vitalpilze in Prävention und Therapie

In der Heilkunde der Antike waren sie bereits bekannt, sogar Ötzi nutzte sie und die Traditionelle Chinesische Medizin bedient sich ihrer seit eh und je, der fast in Vergessenheit geratenen Heilkräfte der Pilze. Heute gibt es immer mehr Forschungsprojekte, die nun wissenschaftlich nachweisen, was die Naturheilkunde schon lange wusste. Die Fülle an Informationen ist teilweise unübersichtlich und (nicht nur) für den Laien oft nicht verständlich. Daher zeigen die Autoren mit einer Auswahl der zwölf wichtigsten Heilpilze in diesem Buch gut verständlich, was in welcher Form eingesetzt werden kann.
Neben den bekannten wie Reishi, Brasil Egerling (ABM) und jenen der Gattung Cordyceps werden hier auch beliebte Speisepilze wie Champignon oder Shiitake gezeigt, die anhand ihrer Inhaltsstoffe einen wichtigen Beitrag für die Gesundheit leisten können.

Inhaltsverzeichnis

Einführung
TEIL I – DIE WELT DER PILZE

  • Wichtige Pilze zur Prävention und Therapie von Gesundheitsstörungen 
  • Austernpilz 
  • Brasil Egerling 
  • Chinesischer Raupenpilz 
  • Eichhase 
  • Igelstachelbart 
  • Judasohr 
  • Maitake 
  • Kulturchampignon 
  • Reishi 
  • Schmetterlingsporling 
  • Schopftintling 
  • Shiitake 
  • Die Kultivierung von Pilzen mit Heilkraft 
  • Kultivierung von Pilzen, die in der Natur auf Holz wachsen 
  • Kultivierung von Pilzen, die in der Natur auf dem Boden wachsen 
  • Myzelanzucht im Bioreaktor und auf festem Nährboden 
  • Mykotherapie in der TCM und ostasiatischen Medizin 
  • Pilze in der traditionellen europäischen Medizin 
  • Verwendung von Pilzen in Religion, Schamanismus und Psychoanalyse 
  • Entstehung und Grundlagen der modernen Mykotherapie 
  • Krankheitsvorbeugende und therapeutische Wirkungen von Pilzen 
  • Pilze für die Prävention 
  • Pilze unter dem Gesichtspunkt der Gewichtsreduktion 
  • Hauptnährstoffe der Speisepilze 
  • Vitamingehalt von Pilzen 
  • Mineralstoffgehalt von Pilzen 
  • Geschmack von Pilzen 
  • Pilze für die Ernährung nur als Frischware 
  • Die richtige Lagerung von Pilzen und Pilzgerichten 
  • Zubereitung von Pilzen 
  • Pilze für die Therapie 
  • Polysaccharide der Pilze 
  • Die immunmodulierende Wirkung der Pilzpolysaccharide 
  • Terpene in Pilzen 
  • Weitere sekundäre, therapeutisch wirksame Pilzinhaltstoffe 
  • Pilzpulver oder Pilzextrakt? 
  • Definition 
  • Wirkung und Effizienz 
  • Dosierung 
  • Verwendung 
  • Sonderstellung Cordyceps 
  • Produktionsausnahmen 

TEIL II – DIE PRAXIS DER MYKOTHERAPIE

  • Hinweise 
  • Übersicht der Krankheiten und Gesundheitsstörungen A–Z 
  • Abmagerung des Körpers, extrem (Kachexie) 
  • ADHS (Hyperaktivität im Kindesalter) 
  • AIDS (HIV-Erkrankung) 
  • Akne vulgaris und A. juvenilis (Talgdrüsensekretionsstörung) 
  • Allergien 
  • Arterienverkalkung (Arteriosklerose) 
  • Arthrose (Arthrosis deformans) 
  • Augenlidentzündung (Blepharitis chronica) 
  • Blasenentzündung (Cystitis) 
  • Blutdruck, niedrig (Hypotonie) 
  • Bluthochdruck (Hypertonie) 
  • Bronchienerweiterung (Bronchiektasen) 
  • Bronchitis, akut (Bronchitis acuta) 
  • Bronchitis, chronisch (Bronchitis chronica) 
  • Burnout-Syndrom (Ausgebrannt-Sein) 
  • Darmentzündung, chronisch (Morbus Crohn und Colitis ulcerosa) 
  • Diabetes (Diabetes mellitus) 
  • Durchfall, chronisch (Diarrhoe chronica) 
  • Einnässen, nächtlich (Enuresis nocturna) 
  • Einschlafstörungen (Dyssomnie) 
  • Erkältung, akut (grippaler Infekt) 
  • Fettleber (Steatosis hepatis) 
  • Fettleibigkeit (Adipositas) 
  • Frigidität (sexuelle Unlust der Frau) 
  • Furunkel und Karbunkel 
  • Gallensteine (Cholelithiasis) 
  • Gebärmuttersenkung/Scheidensenkung (Desecensus uteri et vaginae) 
  • Gicht (Arthritis urica) 
  • Gürtelrose (Herpes zoster) 
  • Gerstenkorn (chronisch-rezidivierendes Hordeolum) 
  • Hagelkorn (Chalazion) 
  • Haarausfall, gleichmäßig verteilt (Alopecia diffusa) 
  • Haarausfall, kreisförmig (Alopecia areata) 
  • Hämorrhoiden 
  • Harnröhrenentzündung (Urethritis) 
  • Hautausschlag, akut (allergisches Ekzem) 
  • Hautausschlag, juckend (Ekzem) 
  • Herzleistung, unzureichend (Koronarinsuffizienz) 
  • Herzmuskelschwäche (Myocardinsuffizienz) 
  • Herz, nervös (Cor nervosum) 
  • Impotenz (erektile Dysfuktion) 
  • Juckreiz (Pruritis) 
  • Karies (Zahnfäule) 
  • Katarrh (Entzündung der oberen Schleimhäute) 
  • Kehlkopfentzündung (Laryngitis) 
  • Kinderwunsch, unerfüllt 
  • Krampfadern (Varizen) 
  • Kupferrose (Rosacea) 
  • Leberentzündung (Hepatitis) 
  • Leberzirrhose, toxisch 
  • Lippenherpes (Herpes febrilis, H. labialis) 
  • Lungenemphysem (chronische Lungenerkrankung) 
  • Magen-Darm-Entzündung (Gastroenteritis acuta) 
  • Magenschleimhautentzündung, akut (Gastritis acuta) 
  • Mandelentzündung, akut (Angina tonsillaris) 
  • Menière-Krankheit (Morbus Menière) 
  • Menstruationsbeschwerden (sekundäre und primäre Amenorrhö; Oligo- und Hypomenorrhö; Menorrhagie, Hyper- und Polymenorrhö; Dysmenorrhö; Metrorrhagie; prämenstruelles Syndrom/PMS) 
  • Migräne 
  • Mundschleimhautentzündung (Stomatitis) 
  • Mundwinkelrisse (Rhagaden) 
  • Muskelschmerzen und Muskelhartspann (Myalgien und Myogelosen) 
  • Nasennebenhöhlenvereiterung, akut (Sinusitis) 
  • Nervenentzündungen und -schädigungen (Polyneuritis und Polyneuropathien) 
  • Nervenschmerzen (Neuralgien) 
  • Nierenbeckenentzündung, akut (Pyelonephritis acuta) 
  • Nierenbeckenentzündung, chronisch (Pyelonephritis chronica) 
  • Nierensteine (Nephrolithiasis) 
  • Osteoporose (Knochenschund) 
  • Parodontose (Zahnbetterkrankungen) 
  • psychische Reiz- und Erschöpfungszustände (vegetative Dystonie) 
  • Reizdarm (Colon irritabile) 
  • Reizmagen (Gastropathia nervosa) 
  • rheumatoide Arthtritis (Polyarthritis chronica progressiva) 
  • Scheidenentzündung (Kolpitis) 
  • Schnupfen, gewöhnlich‚ (Rhinitis acuta) 
  • Schnupfen, nicht allergisch (Rhinitis vasomotorica) 
  • Schwangerschaftserbrechen (Hyperemesis gravidarum) 
  • Schweißdrüsenstörungen (Hyperhidrosis) 
  • Tinnitus aurium (Ohrklingeln) 
  • Tumorerkrankungen und Krebs: Brustkrebs (Mammakarzinom), Darmkrebs (Rektumkarzinom), Gebärmutterhalskrebs (Zervixkarzinom), Hautkrebs (malignes Melanom), Hodenmalignom (Teratom), Knoten in der Brust, gutartig (Mastopathie), Lungenkrebs (Bronchialkarzinom), Prostatakarzinom, Prostatatumor, gutartig (Prostatadenom) 
  • Verstopfung, chronisch (chronisch-habituelle Obstipation) 
  • Wassereinlagerung in den Beinen (Ödeme) 
  • Wechseljahrsbeschwerden (klimakterische Beschwerden) 
  • Weichteilrheumatismus (Fibromyalgie) 
  • Weisheitszähne, Durchbruchprobleme (Dentitio difficilis) 
  • Zahnfleischentzündung (Gingivitis) 

ANHANG

  • Häufig gestellte Fragen: FAQ 
  • Quellenverzeichnis 
  • Stichwortverzeichnis
Weiterführende Links zu "Apotheke der Heilpilze"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Apotheke der Heilpilze"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
Zedern-sse-l-Robert-Franz_01 Zedernnussöl
€ 16,90 *
TIPP!
Codex Humanus Band 1 und 2 Codex Humanus Band 1 und 2
€ 77,90 * € 79,90 *
TIPP!
Mein Jodbuch – Von Robert Franz Mein Jodbuch von RF
€ 9,90 * € 11,00 *
Zedern-sse-Wildsammlung-aus-Sibirien-Die-Perlen-der-Taiga_01 Zedernüsse
€ 5,90 *
TIPP!
NEU
TIPP!
Magnesium Flocken in der praktischen 750 Gramm Runddose MAGNESIUM FLOCKEN
€ 9,90 * € 14,90 *
Zuletzt angesehen